Nächste Termine
  • Bosseln Herren 5. Horst-Peters-Gedenkturnier Hansestadt Stendal
    Samstag, 05. September 2020 08:30

Das Sitzball-Turnier in Hemmingen stand unter einem guten Stern, denn im Vorjahr belegte das Team des BRS SV Stendal den Zweiten Platz. Im ersten Anlauf war der Gegner die Mannschaft aus Stotel. Eigentlich eine sehr gute Mannschaft. Aber diesmal hatten sie gegen die Altmärker keine Chance. Das Match ging an die Stendaler mit 27:18. In allen anderen Partien erging es den Kontrahenten nicht anders. Die Spiele gingen alle so souverän aus. Im Mittelwert von 28:14 wurden alle Spiele gewonnen. Ein klares Zeichen. Maximilian, unser Schlagmann war nicht zu bezwingen. Er fand immer wieder LĂĽcken beim Gegner. Das Team wurde von Trainer Kai gut gefĂĽhrt, so dass sich die Auswechselungen kaum bemerkbar machten. Alle Spieler kamen zu ihrem  Einsatz. Aus Sicht des Stendaler-Teams eine deutliche Steigerung. Das nächste Turnier ist die Deutsche Meisterschaft in Leipzig. Als Landesmeister sind sie dafĂĽr automatisch qualifiziert. Dort ist die Messlatte allerdings wesentlich höher. Aufgehts!

 

BRS SV Team: Maximilian Steinberg, Stefan Ohletz, Kai Bischoff, RenĂ© Irhke und Peter Frauendienst. Dank gilt an Hans-Dieter Berkau, er war Spieler und als  Kraftfahrer eingesetzt.

Platzierung:

  1. BRS SV Stendal
  2. TSV Stotel
  3. BSG Hemmingen
  4. Hannover 96
  5. TSV 78 Holleben
  6. BSV Lohne
  7. RBS Vechta

Peter Frauendienst
Abt.-Leiter Sitzball